Ernährungslexikon - L

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Lachs

Lachs hat festes Fleisch mit einem einzigartigen Geschmack, kann bis zu 13,5kg wiegen. Das beste Gewicht ist jedoch 3,6kg. Lachs gibt es zu kaufen im Ganzen, als Steaks oder als Schwanzstück. Schottischer Lachs gilt als der beste, aber auch kanadischer, norwegischer oder grönländischer Lachs ist hervorragend.

Lachsforelle

Das delikate rosa Fleisch weist die besten Eigenschaften von Lach und Forelle auf.

Languste

Langusten gehören zu den Meeresfrüchten. Mit ihren Mini-Scheren ähneln sie dem Hummer, schmecken jedoch nicht so zart und süß. Langusten kommen an Felsküsten der Weltmeere vor. Im Handel erhält man Langusten überwiegend gekocht oder tiefgefroren.

» Kochtipps & Rezepte zu "Fisch und Meeresfrüchte"

LDL

LDL gehört zu den Blutfetten und ist die Abkürzung für low density lipoproteine.  LDL wird auch als "schlechtes Cholesterin" bezeichnet, da es einen hohen Cholesterinanteil hat und die Gefäße verengen kann.

» zur Rubrik Blutfette

Lobster

» siehe Hummer

» Kochtipps & Rezepte zu "Fisch und Meeresfrüchte"

Lollo rosso

Köstlicher, dekorativer Blattsalat mit krausen Blättern und nussigem Geschmack. Lollo rosso sorgfältig waschen und trocken schütteln!