Fisch und Meeresfrüchte

» Omas Rezepte-Sammlung 

Mit zunehmendem Gesundheitsbewusstsein haben Fischgerichte und Meeresfrüchte an Popularität gewonnen. Fische und Meeresfrüchte haben hochwertige Fette (Omega-3-Fettsäuren), viele Proteine, sind schnell und einfach zuzubereiten und eignen sich sogar für die Mikrowelle. Mittlerweile gibt es viele ausgefallene Fischarten zu kaufen. Trotzdem zählen Lachs und Forelle nach wie vor zu den beliebtestes Speisefischen. Gebacken, pochiert, sautiert oder gegrillt lassen sie sich zu delikaten Gerichten verarbeiten.

Fische

Bei jeder Fischart ist die Frische das Wichtigste. Glänzenden Fisch mit klaren Schuppen wählen! Das Fleisch sollte sich fest anfühlen, die Augen hell und klar sein und die Kiemen rosa oder rot. Kochtechnisch unterscheiden sich Rundfische und Plattfische dadurch, dass Rundfische zwei und Plattfische vier Filets liefern. Filets kleiner Plattfische können aufgerollt und gefüllt aber auch nur in Mehl gewendet und gebraten werden.

Im Ernährungslexikon erfahren Sie mehr über die einzelnen Fischsorten:

Meeresfrüchte

Fast jede Art von Meeresfrüchten verwandelt ein Gericht oder einen Snack in eine Spezialität. Einige in Knoblauch gebratene Jakobsmuscheln, heiß auf einen Salat als Vorspeise serviert, machen jedem Spitzenrestaurant Ehre, und ein mit Krebsfleisch belegtes Schnittchen ist eine Delikatesse.
Das A und O bei Meeresfrüchten ist die Frische. Krebse, Miesmuscheln oder Garnelen verlieren ihren besonders guten Geschmack, wenn sie nicht ganz frisch sind. Bei dem geringsten Anflug von Ammoniakgeruch oder zu starkem Fischgeruch sollte man sehr vorsichtig sein. Frische Meeresfrüchte duften sauber und nach Meer.
Bei der Zubereitung sollte man darauf achten, dass sie nicht zu lange gegart und dass nicht zu viele Gewürze verwendet werden, die den Geschmack evtl. überdecken. Meeresfrüchte möglichst bei einem Fischhändler oder in einem Supermarkt mit großem Fischumsatz kaufen und nicht lange aufbewahren.

Die Hauptsorten der Meeresfrüchte sind:

» Suppen und Eintöpfe
» Salate
» Eiergerichte
» Nudelgerichte
» Reisgerichte
» Kartoffelgerichte
» Gemüsegerichte
» Aufläufe und Gratins
» Pizza
» Fisch und Meeresfrüchte
» Fleischgerichte
» Wok, Raclette und Fondue
» Soßen und Dips
» Desserts und Mehlspeisen
» Brot, Kuchen und Torten
» Getränke zum Essen
» Omas Rezepte-Sammlung