Bild eines Fußes auf einer Waage

Ratgeber Idealgewicht

Kategorien:
» Körpergewicht
» Körperfett
» Diäten
» Tipps fürs Idealgewicht
» InformAktiv - Abnehmprogramm

In unserer Gesellschaft werden durch permanente Einflüsse der Textil- und Lebensmittelindustrie Figur-Ideale suggeriert.

Aber was ist IDEAL und wie errechne ich mein Idealgewicht? Welche Methode kann meinen genauen Körperfettanteil messen und welcher Körperfettanteil ist ideal?

Dies sind häufig gestellte Fragen an den Arzt oder Therapeuten, die wir Ihnen hier im Ratgeber Idealgewicht gern beantworten möchten.

Warum ist es wichtig auf Körpergewicht und Körperfett zu achten?

Abgesehen von der subjektiven Sicht über die Idealfigur gibt es objektive Parameter für die Einstufung von Körpergewicht und Körperfett.
Das hat einen entscheidenden Grund: Die Gesundheit!

Fettleibigkeit (Adipositas) hat viele Folgen und zieht langfristig gesundheitliche Risiken nach sich. So leidet jeder zweite Adipöse unter Bluthochdruck (Hypertonie). Dies liegt vorwiegend darin begründet, dass das Gefäßsystem stärker arbeiten muss, um Blut durch den Körper zu pumpen. Für Hypertoniker mit Übergewicht hier die gute Nachricht: Durch Reduktion Ihres Körpergewichts um 10 kg wird der Blutdruck um durchschnittlich 20/10 mmHG gesenkt!

Ein großes Risiko birgt Adipositas für das Herz-Kreislauf-System. Laut der Framingham-Studie sind Fettleibige dreimal so stark Herzinfarkt gefährdet wie Normalgewichtige. Schon eine Änderung des Körpergewichts um 10% verringert beziehungsweise erhöht das Herzinfarktrisiko um 20%.

Mit zunehmender Körpermasse verändert sich auch der Stoffwechsel der Betroffenen enorm: So ist bei Adipösen das Diabetes-Risiko stark erhöht. Die Zuckerkrankheit ist das Ergebnis eines langfristigen, schleichenden Prozesses, der mit einem Überangebot an Zucker- und Weißmehlprodukten einhergeht.

Neben den oben genannten Inneren Erkrankungen ist bei Adipösen die Gefahr für Erkrankungen am Bewegungsapparat sehr hoch. Dies ist durch die Mehrbelastung des höheren Körpergewichts insbesondere auf Gelenke, Sehnen und Bänder bedingt.

Aufgrund der genannten gesundheitlichen Risiken der Adipositas sind entsprechende Diagnostiken notwendig. Nur so kann der Betroffene erkennen, wenn es sich um eine Form des Übergewichts handelt. Bei der Klassifizierung ist es notwendig, verschiedene Parameter zu erfassen. Eine wichtige Messung ist die Berechnung und Einordnung des Körpergewichts. Dies allein ist jedoch nicht ausreichend, denn ein erhöhtes Körpergewicht kann auch durch einen starken Anteil an Muskelmasse bedingt sein. So sind Bodybuilder oder Gewichtheber teilweise übergewichtig, es besteht aber aufgrund des geringen Körperfettanteils kein erhöhtes Risiko für Innere Erkrankungen. Wichtig ist es also, neben dem Körpergewicht das Körperfett zu messen.

Die Messungen von Körpergewicht und Körperfett geben zunächst einmal Auskunft über den Ist-Zustand. Aufgrund der dann vorgenommenen Klassifizierung ergeben sich Empfehlungen für die Therapie in Form von Ernährungsempfehlungen und Bewegungsprogrammen. Die Messungen werden aber auch als Verlaufsmessungen genutzt. So kann man nach einem bestimmten Zeitabschnitt den Erfolg der Therapie erkennen.

Körpergewicht und Idealgewicht

Wie errechne ich mein Idealgewicht? Was ist der Broca-Index? Worüber informiert der Body Mass Index (BMI) und wie wird er berechnet?
» zum Artikel 


Körperfett

Welche Rolle spielt Körperfett? Wie wird der Körperfettanteil bestimmt? Welcher Körperfettanteil ist ideal?
» zum Artikel 


Tipps für das Idealgewicht

Wie erreiche ich mein Idealgewicht? Welche Speisen sind empfehlenswert? Sind Weißmehlprodukte gesund? Was kann man abends am besten essen?
» zum Artikel 


Diäten

Die meisten Diäten sind zum größten Teil ernährungswissenschaftlich nicht fundiert, suggerieren aber trotzdem schnelle Erfolge. Was steckt dahinter? Welche Diäten gibt es? Wie kommt es zum sogenannten "Jojo-Effekt"?
» zum Artikel 


Weg mit dem Weihnachtsspeck - Tipps zum gesunden Abnehmen

Mehr als ein Drittel der Deutschen wollen abnehmen. Hier finden Sie nützliche Tipps, wie Sie Ihre Ziele erreichen und sich dabei motivieren.
» zum Artikel 


« Getränke Ernährungschecklisten »

Sie suchen Ihr Idealgewicht? Hier finden Sie wertvolle Tipps zum Körpergewicht, Diäten, Fasten sowie vernünftige Abnehm-Tipps.