Bild: Wasserglas

Getränke

Getränke als Hauptnahrungsmittel

Flüssigkeit ist für unseren Körper lebenswichtiger als feste Nahrung. Wir können mehrere Wochen ohne feste Nahrung leben, während wir nach 4 Tagen Flüssigkeitsentzug austrocknen und sterben würden.

Unser Flüssigkeitshaushalt ist die Basis für unsere Vitalität und unser Aussehen. Dabei benötigt der Körper einfach die Grundsubstanz aller Getränke:  H2O, also Wasser. Unser Körper enthält einen kleinen Teil der Flüssigkeit aus der festen Nahrung, denn auch Essen enthält Wasser. Der größte Teil unseres Flüssigkeitsbedarfs wird aber durch Getränke abgedeckt. Die meisten Menschen trinken zu wenig, ohne dass sie es wissen.

Generell spenden alle Getränke dem Körper Flüssigkeit, auch wenn nicht alle zu 100% aus Wasser bestehen und Zusatzstoffe wie Zucker, Alkohol und Koffein enthalten. So ist es wichtig zu wissen, welche Getränke wir zur Deckung unseres Flüssigkeitsbedarfs trinken sollen, ohne unseren Stoffwechsel oder unser Körpergewicht negativ zu beeinflussen.

Wasser - Das Elexier

Hier erfahren Sie, welches Wasser Sie trinken sollten, wie wichtig der Mineralstoffgehalt ist und was Quellwasser von Tafelwasser und Heilwasser unterscheidet?

» weiterlesen

Welche Funktion hat Wasser in unserem Körper?

Wasser dient als wichtigster Nährstoff in unserem Körper, obwohl es nicht einmal Kilokalorien enthält. 50-70% des Körpers bestehen aus Wasser. Unser Blut besteht zu 90% aus Wasser. Zusammengefasst hat Wasser in unserem Körper folgende Funktionen:

» hier weiterlesen

Welche Folgen hat eine geringe Flüssigkeitszufuhr?

Bei einer geringen Flüssigkeitszufuhr steht dem Körper nicht ausreichend Wasser für die Neutralisation und Ausscheidung von Giftstoffen zur Verfügung. So kommt es, dass die Zellen „stinksauer“ sind.

» hier weiterlesen

Warum ist Wasser bei der Gewichtsreduktion so wichtig?

Wird zu wenig getrunken, speichern besonders die Fettzellen Wasser. Die Fettzellen blähen regelrecht auf, was zu einer Gewichtserhöhung führt.

» hier weiterlesen

Wie sieht ein optimales Trinkverhalten aus?

Trinken Sie täglich 1,5 bis 2 Liter Flüssigkeit!
Trinken Sie regelmäßig und über den Tag verteilt!
Die Flüssigkeit sollte Zimmertemperatur haben!

» hier weiterlesen

Was kann ich trinken, um meinen Flüssigkeitshaushalt auszugleichen?

Generell gilt: Trinken Sie, was Ihnen schmeckt und wenige Kalorien und Zusatzstoffe besitzt! Denn nur was Ihnen schmeckt, können Sie in größerer Menge trinken und damit Ihren Flüssigkeitshaushalt ausgleichen. Natürlich gibt es einige qualitative Unterschiede.

» hier weiterlesen

Tipp zur Entschlackung des Körpers

» Kristallsalz

Kristallsalz ist ein natürliches Salz aus dem Himalaja. Es besteht aus 80 Mineralien, die vom Körper 100%ig verwertbar sind, weil sie deckungsgleiche Strukturen besitzen.

» hier weiterlesen


Tee

Lesen Sie hier über Ursprung, Herstellung, Wirkungsweise, Zubereitung und vieles mehr im Zusammenhang mit Tee. Welche Teesorte hat welche gesundheitsfördernde Wirkung?

» weiterlesen

Kaffee - Das Getränk Nr. 1

Kennen Sie Fair Trade Kaffe? Was unterscheidet Espresso von normalem Kaffee? Ist Kaffe gesundheitsschädlich? Welche Wirkung hat Kaffee?

» weiterlesen

Alkohol

Was wissen Sie über die Herstellung und Substanz von Alkohol? Kennen Sie den Unterschied zwischen gegorenen und destillierten alkoholischen Getränken? Bier, Whiskey, Wein, Weinbrand, Longdrinks ...

» weiterlesen

Säfte, Milch-, Sport- und Wellnessgetränke

Lesen Sie hier über die Wirkung und die Substanz von Säften, Milch, Sport- und Wellnessgetränken.

» weiterlesen

« Nährstoffe Ratgeber Idealgewicht »