« Phantasiereise "Im Weltall" Phantasiereise "Reise nach Paris" »

Phantasiereise "Inselparadies"

1. Einleitung in die Phantasiereise

2. Phantasiereise

Stell dir vor, du befindest dich auf einer einsamen Insel.
Ein traumhafter Strand mit pudergleichem, schneeweißen Sand
und glasklarem Wasser.
Du liegst auf dem warmen, weichen Sand
und spürst die angenehmen Sonnenstrahlen auf deiner Haut. Du kannst die frische Meeresbrise riechen.
Du atmest sie tief ein.
Sie ist salzig und erfrischend.

Du hörst das Meeresrauschen und die Möwen über dir.
Die kleinen Wellen, die an dem Strand sanft zerschellen,
erfrischen und kitzeln zugleich
auf angenehme Weise deine Füße. Nach einer Weile stehst du auf und erkundest die Insel.
Weit und breit ist keine Menschenseele zu sehen.
Niemand stört dich. Die ganze Insel gehört dir ganz allein.
In ihrer ganzen Schönheit und Lieblichkeit
ist sie nur für dich bestimmt.
Du schaust dich um
und siehst hohe Palmen.
Ihre Blätter breiten sich über der gesamten Insel aus
und spenden ihr Schatten. Du gehst zu den Palmen
und setzt dich wieder hin.
Du siehst noch eine Weile auf das
weite blaue Meer hinaus und entdeckst,
wie eine kleine Gruppe von Delphinen ganz verspielt herum tollt.
Ihre ungezwungene kindliche Art ist überwältigend.
Sie verkörpern den Gedanken von Freiheit.
Diese Freiheit willst du auch empfinden. Nun stelle dir vor, du wärst auch ein Delphin
und du könntest mit den anderen Delphinen aus der Gruppe
gemeinsam um die Wette schwimmen
und dabei das tiefe blaue Meereswasser mit deinen Flossen durchschneiden. Genieße diesen kostbaren Moment der Ruhe und Zufriedenheit.
Versuche, diese schönen Erinnerung gedanklich festzuhalten.

3. Rückhol-Phase

geschrieben von: Janni Karakostas

Zu den anderen Phantasiereisen >>

Wenn Sie möchten, dass wir Ihre Phantasiereise bei uns veröffentlichen, schreiben Sie bitte an info [at] planetsenior.de.

« Phantasiereise "Im Weltall" Phantasiereise "Reise nach Paris" »