« Oechsle Restsüße »

Önologie

Die Önologie ist die Wissenslehre zum Thema Weinproduktion - auch Kellerwirtschaft genannt. Die Önologie befasst sich mit allen zur Weinherstellung benötigten Wissens- und Aufgabenbereichen. Dazu gehören zum Beispiel die Anlage und Pflege von Weinbergen, der Anbau von Weinreben, das Keltern der Trauben (Pressvorgang), die Gärung, Abstich, der Ausbau des vergorenen Weines, die Reifung, die Lagerung. Auch Technologie und Ausrüstung, chemische, physikalische, mikrobiologische und organoleptische Analysen sowie die Vermarktung der hergestellten Produkte gehören zum Aufgabenumfang der Önologie.

« Oechsle Restsüße »