Bild: Fetakäse in Öl

Fette

Die Funktion der Nahrungsfette

» Depotfett:
Fette werden im Körper gespeichert, damit sie dort wichtige   Organfunktionen unterstützen. So fungieren sie in den Organen als Druckpolster, im Unterhautfettgewebe als Isolation gegen Kälte und für stillende Mütter als sogenannte „kalorische“ Stillreserve.


» Energiequelle:
Überschüssiges Fett wird bei Trainierten im Muskelgewebe gespeichert, damit es dort bei Bedarf schnell für die Energieversorgung der Muskeln zu Verfügung steht.

» Geschmacksträger:
Fette verbessern für viele Menschen den Geschmack von Speisen, auch ist die cremige Konsistenz sehr angenehm.

» Positiver Einfluss auf das Gefäß- und Herz-Kreislaufsystem:
Diese Eigenschaften sind den „guten“ Fetten zuzuschreiben, welche weiter unten noch näher erläutert werden.

» Träger fettlöslicher Vitamine:
Die Vitamine A, D, E und K können erst durch die Kombination mit Fetten im Körper gelöst werden. Es reichen geringe Mengen Fett aus, um die Löslichkeit der Vitamine zu erreichen.

Folgen erhöhten Fettkonsums

  • Wie lange bleibt Fett im Magen? 
  • Welche Folgen hat zu viel Fettkonsum?
  • Wie hoch ist der Fettbedarf des Menschen pro Tag?
  • Welche Fette gibt es?
  • Ist pflanzliches Fett besser als Tierfett?
  • Was ist Cholesterin?
  • Welche Wirkung hat Cholesterin?

» Hier gibt es die Antworten

Wieviel Fett darf es sein?

  • Wie hoch darf mein täglicher Fettkosum sein?
  • Hat mein Körpergewicht Einfluss auf den Fettkonsum?

» Hier gibt es die Antworten

Welche Lebensmittel enthalten wie viel Fett?

  • Wo finde ich Informationen über den Fettanteil in Nahrungsmitteln?
  • Welche Lebensmittel sind besonders fettreich?
  • Gibt es Alternativen zu fettreichen Nahrungsmitteln?

» Hier gibt es die Antworten

Tipps zur Senkung der Fettzufuhr

  • In diesem Artikel finden Sie Informationen, wie Sie den Fettanteil bei der Zubereitung einer Mahlzeit reduzieren können. 

» Hier geht es zu den Tipps

Die Qualität der Fette

  • Was ist Cholesterin?
  • Welche Auswirkungen hat Cholesterin?
  • Wass sind gesättigte und ungesättigte Fettsäuren?
  • Was sind Omega 3 Fettsäuren?
  • Welche Wirkung haben Omega 3 Fettsäuren?
  • Stimmt es, dass Omega-3-Fettsäuren einen Einfluss auf die Stimmungslage haben?

» Hier finden Sie die Antworten

Blutfette

  • Was sind Blutfette?
  • Was ist HDL und LDL?
  • Gibt es "gute" und "schlechte" Blutfette?
  • Wie können Blutfette bestimmt werden?

» Hier finden Sie die Antworten zu den Blutfetten

Tipps für die optimale Fettzufuhr

Im Nachfolgenden Artikel finden Sie Informationen und Tipps zur optimalern Fettzufuhr für Ihren Alltag. Erfahren Sie, welche Öle in welcher Form den besten Nutzen bringen.

» Hier geht es zum Artikel

« zur Startseite Nährstoffe

Nährstoffe-Kategorien:
» Eiweiße
» Fette
» Kohlenhydrate
» Ballaststoffe
» Glykämischer Index
» Vitalstoffe
» Ernährungspyramide