« Doppelkopf Rommé »

Poker

Texas Hold'em Poker-Schule

» Poker-Spielablauf

» Poker-Spielkarten

» Poker-Blatt-Wertigkeit

» Poker-Button und Poker-Blinds

» Heads Up und Chipmanagement

» Poker-Wahrscheinlichkeiten

» Bluffen beim Pokern

» Slowplay beim Pokern

» Blinds stehlen beim Poker

» Poker-Körpersprache

» Poker - Pot Odds und Outs

» Poker-Tipps

» Blatt-Spitznamen

» Poker-Eröffnungshände

» Poker-Lexikon - Poker-Begriffe


Spielkarten

Texas Hold'em wird mit einem Kartensatz bestehend aus 52 Spielkarten (2 bis Ass) gespielt.

Wertigkeit der Spielkarten

Die Farben Kreuz, Pik, Herz, Karo haben keine Wertigkeit. Die einzelnen Kartenwertigkeiten sind aufsteigend von 2 bis 10 und dann Bube, Dame, König und das Ass als wertvollste Einzelkarte.

» Zur Startseite Kartenspiele

« Doppelkopf Rommé »