Wie kann ich die Bekömmlichkeit der Nahrung verbessern?

Häufig ist bei Senioren die Verdauung verlangsamt. Hier einige Tipps für die Verträglichkeit der Nahrungsmittel:

  • Meiden Sie schwer verdauliche Nahrungsmittel abends (Fisch, Rohkost)
  • Bereiten Sie die Speisen Mund gerecht zu. Zum Beispiel: Kleinschneiden, Pürieren von Vollkornprodukten, Obst und Gemüse.
  • Nehmen Sie vor und während den Mahlzeiten ausreichende Flüssigkeit zu sich.
  • Bei Fleisch und Fisch empfiehlt es sich Apfelsaftschorle zu trinken und die Nahrung mit Zitrone zu beträufeln; das regt die Magensäurebildung an.
  • Legen Sie eine kleine Essens-Pause nach der Hälfte der Mahlzeit ein.
  • Bewegen Sie sich regelmäßig zwischen den Mahlzeiten; ein kleiner Verdauungsspaziergang ist häufig schon hilfreich.
  • Kauen Sie gründlich und lassen Sie sich die Speisen langsam im Munde zergehen.

Und vor Allem: Genießen Sie das Essen mit viel Zeit!

»1»2»3»4»5»6»7»8»9

« zur Fragenübersicht