Zitate Grundsätze

"Denke nicht so oft an das, was dir fehlt, sondern an das, was du hast."
(Zitat von Marc Aurel)

"Den Puls des eigenen Herzens fühlen, Ruhe im Innern, Ruhe im Äußern. Wieder Atem holen lernen, das ist es." (Zitat von Chrisitian Morgenstern)

"Es ist besser, hohe Grundsätze zu haben, die man befolgt, als noch höhere, die man außer Acht lässt."
(Zitat von Albert Schweitzer)

"Ich bin ein unbelehrbarer und militanter Optimist. Um kein Trottel zu sein, muss ein Optimist jedoch wissen, was für ein trauriger Ort die Welt sein kann. Nur ein Pessimist findet das Tag für Tag aufs neue raus. Kann sich denn ein vernünftiger Mensch überhaupt leisten, Pessimist zu sein? Das war doch ein Luxus für weniger komplizierte Zeiten."
(Zitat von Peter Ustinov)

"In Aufstellung unserer Grundsätze sind wir strenger als in ihrer Befolgung."
(Zitat von Theodor Fontane)

Mag dir dies und das geschehn, lerne still darüber zu stehn, sieh dir selber schweigend zu, bis das wilde Herz in Ruh.
(Zitat von Christian Morgenstern)

"Was man im Ernst meint, sagt man am besten im Spaß."
(Zitat von Wilhelm Busch)

"Wer das Gesetz nicht verbietet, der verbietet den Anstand."
(Zitat von Seneca)

"Wer in seinem Innern geordnet und wohl bestellt ist, der kümmert sich nicht um das sonderbare und verkehrte Treiben der Menschen. Nur so weit wird der Mensch gehindert und zerstreut, als er von den Dingen in sich aufnimmt."
(Zitat von Thomas von Kempen)

» weiter zu Zitate Leben

» alle Zitate-Kategorien