Bild von drei Pokalen in der Rubrik Lebensphilosophien

Top 50 Weisheiten 11-20

1    »    2    »    3    »    4    »    5  

Top-Weisheiten: Platz 11

Wer sich selbst beherrscht, der ist weise.
(Altgriechische Weisheit)

Top-Weisheiten: Platz 12

Ein großer Mensch ist derjenige, der sein Kinderherz nicht verliert. 
(Mengzi, chinesischer Philosoph 370-290 v. Chr.)

Top-Weisheiten: Platz 13

Was man zu verstehen gelernt hat, fürchtet man nicht mehr.
(Marie Curie) 

Top-Weisheiten: Platz 14

Rache macht ein kleines Recht zu großem Unrecht.
(Deutsche Weisheit) 

Top-Weisheiten: Platz 15

Der ungeduldige fährt sein Heu nass ein.
(Wilhelm Busch)

Top-Weisheiten: Platz 16

Ein tiefer Fall führt oft zu höherem Glück
(Shakespeare) 

Top-Weisheiten: Platz 17

Wenn du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht die Männer zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten und Aufgaben zu vergeben, sondern lehre sie die Sehnsucht nach dem endlosen Meer. (Antoine de Saint-Exupèry)  

Top-Weisheiten: Platz 18

Bist du arm, aber gesund, so bist du ein halber Reicher.
( Konfuzius )

Top-Weisheiten: Platz 19

Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft.
(Goethe)

Top-Weisheiten: Platz 20

Es ist immer etwas Wahnsinn in der Liebe, es ist aber auch immer etwas Vernunft im Wahnsinn.
(Friedrich Nietzsche) 


» weiter zu Platz 21-30              « zurück zu Platz 1-10