Forum

Antworten

25 Euro Amazon Gutschein für jede Teilnahme: Studie “Zeiterleben in Deutschland“

von: gerotest

17.11.2016 - 11:08 Uhr

Beiträge: 4


Wir – das Institut für Psychogerontologie der Universität Erlangen-Nürnberg – untersuchen, wie Menschen Zeit erleben und ihr Zukunftshandeln gestalten. Hiermit laden wir Sie herzlich zur Teilnahme an der Studie „Zeiterleben in Deutschland“ ein.

Beschreibung:
Im Rahmen dieser Studie interessieren wir uns dafür, wie Menschen Zeit erleben und ihr Zukunftshandeln entsprechend gestalten. Welchen Einfluss haben in diesem Zusammenhang die persönlichen Einstellungen, Erfahrungen und Lebensumstände sowie die Gestaltung des Alltags? Wie ändert sich das Verhalten über die Zeit? Dies alles sind Fragen, die wir gerne besser verstehen möchten. Bereits 2009, 2012 und 2014 untersuchten wir in ersten Studien, wie Menschen das Leben und ihre Lebenszeit wahrnehmen. Dank der erneuten Förderung durch die VolkswagenStiftung haben wir die Chance, das Thema Zukunftshandeln und Zeiterleben weiter zu erforschen. Ihre Teilnahme hilft uns sehr, dieses Thema im zeitlichen Verlauf zu beobachten und zu verstehen. Zudem finden derzeit in Jena, Hong Kong, Kansas (USA), North Carolina (USA), sowie Taiwan vergleichbare Untersuchungen statt, damit die Ergebnisse auch international miteinander verglichen werden können.

Entlohnung:
Als kleines Dankeschön für Ihre Teilnahme erhalten Sie am Ende der Befragung eine individuelle und persönliche Rückmeldung zu Ihrem Optimismus und Ihrer Generativität, sowie einen 25-Euro Amazon Gutschein.

Datenschutz:
Die Umfrage ist komplett anonym. Das heißt, dass die Angaben, die Sie machen, zu keinem Zeitpunkt zu Ihnen als Person zugeordnet werden können. Die Daten werden außerdem nicht an Dritte weitergegeben.

Zeitaufwand:
ca. 60 Minuten

Eingeladen zur Teilnahme an der Studie sind alle Frauen und Männer ab 18 Jahren. Mit Ihrer Teilnahme unterstützen Sie die universitäre, nicht-kommerzielle Forschung. Interessierte können über folgenden Link im Internet an der Studie teilnehmen: www.gerotest.de/vorsorge.

Für weiterführende Informationen zum Projekt wenden Sie sich an Felix-Nicolai Müller vom Institut für Psychogerontologie (E-Mail: felix-nicolai.mueller@fau.de).

  • Sie müssen sich anmelden um Antworten zu können!