Forum

Beiträge von senta

Pflege-TÜV

von: senta

04.04.2016 - 16:03 Uhr

Danke sonnenblume, stimmt bei den Krankenkassen kann man ja mal vorbeischauen. Die sollten ja auch ein Interesse daran haben, ein gutes und günstiges Pflegeheim zu finden.

Pflege-TÜV

von: senta

24.03.2016 - 11:54 Uhr

Ja, ich weiß, aber kennst du andere Wege?

Pflege-TÜV

von: senta

21.03.2016 - 14:55 Uhr

Ich hatte kürzlich im Fernsehen eine Sendung gesehen, in der die Bewertungen von Pflegeheimen stark kritisiert wurde. Eventuell soll der Pflege-TÜV sogar abgeschafft werden.
Ich bin nun für eine Freundin auf der Suche nach einer guten Pflegeeinrichtung und Frage mich, wie ich gut und "böse" auseinanderhalten soll. Weiß jemand, ob es hier unabhängige Bewertungsrichtlinien gibt bzw. sowas wie Stiftung Warentest für Pflegeeinrichtungen?

Danke

Im Alter abnehmen

von: senta

09.09.2015 - 15:02 Uhr

Hallo Silbermond,
ich bin immer dabei abzunehmen, so zumindest mein Vorsatz. Ich nehme es allerdings nicht ganz so genau und bin auch nicht so streng mit mir. Wäre aber eventuell besser. Ich habe für mich festgestellt, das das Abnehmen im fortgeschrittenen Alter nicht ganz so einfach zu bewerkstelligen ist, vorallem, wenn ich dies mit veränderten Ernährungsgewohnheiten probiere. Wenn ich also zu mir sage, iss pro Tag 1/2 Stück Kuchen weniger, dann ist das zwar für kurze Zeit erfolgreich, aber irgendwann möchte ich dann doch wieder mehr Kuchen zu mir nehmen. Man ist halt ein Gewohnheitsmensch. Schwupps ist dann das verlorene Kilogramm wieder drauf. Vielleicht hätte ich das früher schnell abstellen können, jetzt fällt es mir schwer. Also versuche ich es eher mit leicht sportlichen Mehraktivitäten. Ich habe die Erfahrung gemacht, das diese Aktivitäten dann aber nicht nur vorübergehend durchgeführt werden dürfen. Also zum Beispiel Treppensteigen statt Fahrstuhl, wenn möglich.
Da gibt es bestimmt noch mehr. Bis später
Senta

Provision bei Hausverkauf

von: senta

19.07.2015 - 17:20 Uhr

Alles Verhandlungssache würde ich sagen. Allerdings werden die meisten Makler ihre festen Konditionen haben und diese in einem Maklervertrag festhalten. Fast immer wird in Deutschland die Provision auf den Käufer gelegt. Nur bei Mietwohnungen geht das seit Kurzem nicht mehr so einfach. Da gibt es das Bestellerprinzip, also der Verkäufer zahlt, wenn er den Vertrag mit dem Makler gemacht hat. Bei Immobilienverkäufen gibt es das Bestellerprinzip nicht. Da muss der Käufer ran, es sei denn, du bist so nett und möchtest selbst bezahlen. Eine Maklerprovision liegt zwischen 4 und 6 Prozent netto, also bis zu 7,14% brutto.

Profile ohne Fotos

von: senta

19.07.2015 - 17:15 Uhr

Hallo Loana,
find ich auch nicht schön. Mit Foto ist ein User doch gleich viel persönlicher oder? Aber es kann ja auch sein, dass einigen ein Foto bereits zu viel Preisgabe von Persönlichkeit ist oder es besteht einfach nur die Angst, dass in den bösen weiten des Internets irgendwelcher Blödsinn mit dem Foto gemacht wird. Wenn ich soi sehe, wie die Jugend bei Facebook & Co mit zum Teil sehr intimen Fotos umgeht, wäre ich in deren Sinne froh über etwas mehr Zurückhaltung. Was solls, ist eben eine andere Generation.
LG Senta

Schon wieder Gold in Sotschi - jippi

von: senta

13.02.2014 - 18:39 Uhr

Toll was unsere Sportler da so schaffen. Spricht irgendwie für unser Sportsystem.

Anleihen mit 7 Prozent Zinsen

von: senta

04.12.2013 - 16:59 Uhr

Mir ist in einem Werbebrief eine Investition in eine Anleihe angeboten worden - immerhin 7 Prozent Zinszahlung pro Jahr, Laufzeit 5 Jahre. Das ist im Vergleich zu den aktuell mageren Zinsen sehr ordentlich. Kennt sich jemand aus mit Risiken. Ist das unseriös oder doch ein gutes Investment?
Danke

ein paar Kilo weniger

von: senta

24.10.2013 - 20:40 Uhr

Hallo Elli. 3-4 Kilo klingen wirklich nicht überambitioniert und sind bestimmt recht locker bis Weihnachten möglich.
Ich betreibe seit einiger Zeit Wassergymnastik bzw. Aquafitness bei uns im örtlichen Hallenbad. Das macht wirklich Spaß und ganz wichtig für mich, man merkt die Anstrengung kaum. Also es ist schon anstrengend, aber im Wasser auf jeden Fall gut erträglich. Zum Joggen an Land könnte ich mich nicht durchgehend motivieren. Ebensowenig für ein Gerätetraining in einem Fitnessstudio. Ich hab mit Aquafitness übrigens schon einige Kilo abgenommen und es gab auch keinen Jojo-Effekt wie zum Beispiel bei irgendwelchen FDH-Diäten. 
Liebe Grüße von Senta

Bosnienreise

von: senta

23.12.2012 - 13:59 Uhr

Da kannst du unbedenklich hinreisen. Ist kein Problem mehr. Das mit der Unabhängigkeit liegt schon etliche Jahre zurück. Bosnien und Herzogowina haben viele schöne Urlaubsgegenden.

Erste | < Vorherige | Nächste > | Letzte
Seiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 |

© 2005-2022 PlanetSenior :: Inhalte sind notariell geschützt durch PriorMart AG