Forum

Beiträge von Erna

Ostfriesische Inseln

von: Erna

31.01.2012 - 00:16 Uhr

Ach, und was ich jetzt ganz vergessen habe: Kenn ihr www.atraveo.de? Das ist ein Anbieter für Ferienhäuser und -wohnungen. Die Bilder und Bewertungen sind echt gut, aber vielleicht hat ja schon einer von euch persönlich damit Erfahrungen gemacht?
Würden sonst gerne für die ostfriesischen Inseln darüber etwas buchen!
Und nochmal Danke!

Ostfriesische Inseln

von: Erna

31.01.2012 - 00:11 Uhr

Hallo!
Wir würden gerne im Mai auf einer ostfriesischen Insel Urlaub machen, wir waren aber noch nie dort. Welche könnt ihr empfehlen?
Oder sollen wir doch lieber ein bisschen später fahren, oder wie ist das Wetter im Mai dort?
Vielen Dank für eure Antworten!

Weltuntergang 2012 fällt aus

von: Erna

30.01.2012 - 16:22 Uhr

In meinem Alter befasse ich mich mit dieser Thematik des Weltuntergangs gar nicht mehr.Sicherlich möchte ich, dass meine Kinder und deren Kinder nicht mit den Schäden, die meine Generation verursacht, leben müssen. Daher sehe ich die Erderwärmung als ein wichtiges Thema an, welches jeden etwas angeht. Die dramatischen Äußerungen zum Untergang, welcher schon oft prophezeit wurde, sind meines Erachtens nach reine Panikmache.
Meine Enkel haben mir von dem Film erzählt, gesehen habe ich ihn nicht. Aus ihren Erzählungen schienen mir die Darstellungen stark überzogen.

Das beste Hundefutter

von: Erna

30.01.2012 - 16:11 Uhr

Unser Hund bekommt keine Fertigprodukte, nur frisches. Trockenfutter, egal was, hat er nicht vertragen. Deshalb fingen wir mit BARF an. Natürlich ist das mit Arbeit verbunden, aber als Rentner haben wir die Zeit dafür auch.
Hühnerhälse und Herzen mag er am liebsten.
Der Vorteil bei den Hälsen ist, dass diese gleichzeitig die Zähne und das Zahnfleisch reinigen.

Aqua-Cycling

von: Erna

30.01.2012 - 15:50 Uhr

Hallo Seppl,
für das Aqua Cycling gibt es spezielle Aquabikes aus Edelstahl. Normale Fahrräder/Trainingsgeräte aus dem Fitnessstudio wären dafür nicht geeignet, weil das Wasser das Material beschädigen würde.

Rezept für Sanddorn-Tee

von: Erna

30.01.2012 - 15:28 Uhr

Ja, den Tee bereitet man aus den getrockneten Früchten des Sanddornbusches zu. Ich mache dazu noch Zitronenschalen und, wie Simone, ein paar Kräuter. Die Dosierung mache ich nach Gefühl. Anfangs habe ich öfter probiert, aber wenn man den Tee öfter macht, hat man den Dreh raus.

Erste | < Vorherige | Nächste > | Letzte
Seiten: 1 |

© 2005-2022 PlanetSenior :: Inhalte sind notariell geschützt durch PriorMart AG