Bild einer Zecke

Zecken-Biss

Folgen, Vorbeugung, Behandlung von Zecken-Bissen

Wenn der Sommer kommt, die Temperaturen steigen und Sie sich mit Ihren Freunden und Ihrer Familie wieder im Freien aufhalten ist Vorsicht geboten. Ein "Miesmacher" der schönen Tage darf nicht missachtet werden: Die Zecke! In den vergangenen Jahren ist die Anzahl an Zecken-Bissen in Deutschland gestiegen. Besonders in den Risikogebieten ist Vorbeugung ratsam. Zu den Risikogebieten der Zecken-Bisse zählen vorwiegend Bayern und Baden-Württemberg (80-90%), sowie Teile von Hessen, Rheinland-Pfalz, Thüringen und Mecklemburg-Vorpommern. Ausgenommen von der Zecken-Verbreitung sind Ballungsgebiete wie Großstädte. In Süd-Osteuropa und Asien ist die Verbreitung der Zecken noch größer. Auch ist die Gefahr der Erkranung an FSME höher, da die Krankheitserreger hier verbreiteter sind.

Folgen von Zeckenbissen

Zecken, die auch "Holzböcke" genannt werden, können verschiedene Krankheiten übertragen. Am häufigsten ist die Borreliose mit ca. 60.000 - 75.000 geschätzten Fällen im Jahr.       

» hier weiterlesen

Zeckenbiss-Vorbeugung

Sie können sich durch recht einfache Verhaltensweisen vor Zeckenbissen schützen. Lesen Sie nachfolgend über angemessene Kleidung, Zecken-Orte, Zecken-Verhalten, Zecken-Impfung, Zecken-Hausmittel

» hier weiterlesen

Zeckenbiss-Behandlung/ Zecken-Entfernung

Lesen Sie nachfolgend die Anleitung zum richtigen Entfernen von Zecken, über das Werkzeug, den Ansatz zur Zecken-Entfernung, andere Zecken-Entfernungsmethoden und über die Behandlung nach einem Zeckenbiss.

» hier weiterlesen