Bild eines Herzens mit Stethoskop in der Rubrik Witze - Gesundheit

Gesundheit-Witze

Die 45-jährige Erna geht zum Arzt: "Herr Doktor, ich habe vor einer Woche aus Versehen einen Zehn-Euro-Schein gegessen und beim Stuhlgang kommen nur Euromünzen raus!" Darauf der Arzt: "Liebe Frau, das ist doch kein Wunder, sie sind doch in den Wechseljahren!"


Erste Vorlesung der Medizinstudenten im ersten Semester. Professor: "Meine Damen und Herren, zwei Dinge zeichnen einen guten Arzt aus. Erstens: die Fähigkeit Ekel zu überwinden, zweitens: messerscharfe Beobachtungsgabe. Wir fangen heute mit der Ekelüberwindung an." Sprach's und taucht seinen Finger in ein Glas mit ekeliger, stinkender, grün-gelber Flüssigkeit. Er zieht den Finger wieder raus und leckt ihn zum Entsetzen der Studenten ab.

Er nimmt das Glas, geht zur ersten Sitzreihe und stellt es vor einem Stundenten auf den Tisch. Der ziert sich eine Weile, taucht aber dann doch schließlich seinen Finger in das Glas und leckt ihn ab.

Meint der Professor: "Ihren Ekel haben Sie zwar überwunden, aber Ihre Beobachtungsgabe lässt doch sehr zu wünschen übrig. Denn ich habe den Zeigefinger eingetaucht und den Mittelfinger abgeleckt."


Frau kommt vom Arzt. Ihr Mann fragt: "Na, was hat er gesagt?" Sie: "Ich hätte ein Porzellan-Syndrom." Er ruft sofort den Arzt an und fragt, was das ist.

Der Arzt: "Ich konnte ihr doch nicht sagen, dass sie nicht alle Tassen im Schrank hat."


Frau Meier sagt zum Psychiater: "Herr Doktor, ich glaube mein Mann ist verrückt! Jeden Morgen beim Frühstück isst er die Kaffeetasse auf. Nur den Henkel lässt er übrig. Sagt der Arzt: "So ein Irrer, der Henkel ist doch gerade das Beste!"

Arzt: "Also, Herr Meier, Sie sind haben ja schon wieder zu viel Alkohol getrunken. Habe ich Ihnen nicht gesagt, nur eine Flasche Bier pro Tag?" - "Ja glauben Sie eigentlich, Sie sind der einzige Arzt zu dem ich gehe!"


"Gegen Ihre Fettleibigkeit, gnädige Frau", sagt der Arzt, "hilft nur viel Bewegung." - "Kniebeugen und so, Herr Doktor?" fragt die adipöse Frau. Darauf der Arzt: "Nein. Kopfschütteln, immer wenn Ihnen etwas zu Essen angeboten wird."


"Wie alt sind Sie eigentlich, Frau Königstein?" fragt der Schönheitschirurg seine neue Patientin. Sie antwortet: "Ich gehe auf die vierzig zu." Arzt: "Aus welcher Richtung?"


Kommt ein Verkäufer völlig aufgelöst zum Doktor und sagt: "Herr Doktor, ich hatte seit Tagen keinen Stuhl." Doktor: "Na dann setzen Sie sich erst mal!"


Patient: "Hat das Medikament, das Sie mir da verschreiben, auch irgendwelche Nebenwirkungen?" Arzt: "Ja, Sie müssen damit rechnen, wieder arbeitsfähig zu werden!"


Ernährungsbewusste Patientin: "Sind Fische gesund, Herr Doktor?" - "Ich glaube schon, bei mir war jedenfalls noch keiner in Behandlung."


Patient: "Herr Doktor, ich leide so an Gedächtnisschwund!" Arzt: "Seit wann haben Sie denn das?" Patient: "Was denn?"


Ein Arzt verschreibt, fälschlicherweise, seinem Patienten Abführmittel anstatt Hustensaft. Nach zwei Tagen trifft der Arzt den Patienten und fragt: "Na, husten Sie noch?" Erwidert der Patient: "Nein, Herr Doktor, ich trau mich nicht mehr!"


"Frau Simone, wenn Sie mich so anlachen, wünschte ich mir, dass Sie mich besuchen kommen." "Sie Schmeichler, Sie." "Nun ja, wie man es nimmt - ich bin Zahnarzt..."


Nächste Stufe der Gesundheitsreform: Ältere Herren mit Prostata- Problemen werden nicht mehr behandelt. Begründung: Rentner haben Zeit zum Pinkeln...


Mann beim Arzt Herr Doktor wie kann ich 100 Jahre alt werden?" Arzt: "Rauchen Sie?" Patient: "Nein" Arzt: "Essen Sie übermäßig?" Patient: "Nein" Arzt: "Gehen Sie spät ins Bett?" Patient: "Nein" Arzt: "Haben Sie Frauengeschichten?" Patient: "Nein" Arzt: "Wieso wollen Sie dann überhaupt so alt werden?"


Kommt ein Tscheche zum Augenarzt Der hält ihm die Buchstabentafel vor, auf der steht C Z W X N Q Y S T A C Z, und fragt ihn: „Können Sie das lesen ?" „Lesen ?" ruft der Tscheche erstaunt aus, „ich kenne den Kerl!"


Es war einmal ein Mann, der wahr sehr schwach. Er ging zum Arzt und sagte: „Herr Doktor, ich bin so schwach, können Sie etwas dagegen tun?“ – „Ja, ich verschreibe Ihnen Tropfen. Die müssen Sie jeden Tag einnehmen. Nach einer Woche kommen Sie wieder.“ Nach sieben Tagen ging er wieder zum Arzt. „Sind Sie jetzt schon stärker?“ – „Nein, Herr Doktor, ich habe das Fläschchen nicht aufbekommen.“


Patient zum Arzt: "Helfen denn die Fango-Packungen bei meiner Krankheit?"- "Keineswegs, aber Sie gewöhnen sich schon mal an den Boden."


 

Ein Mann kommt in die Apotheke und fragt: "Haben Sie etwas Zucker?" Der Apotheker geht nach hinten und kommt mit einem Beutel Zucker wieder.
Haben Sie vielleicht auch einen Löffel?" fragt der Mann. Der Apotheker langt unter die Theke und holt einen Löffel hervor. Der Mann holt einen Löffel voll Zucker aus dem Beutel, zieht ein kleines Fläschchen aus der Tasche und träufelt vorsichtig zwanzig Tropfen auf den Zucker. "Probieren Sie doch mal", sagt er zum Apotheker. Der probiert den beträufelten Zucker und fragt: "Und was soll das jetzt bedeuten?" "Ach, nichts weiter, mein Arzt hat zu mir gesagt: Gehen Sie in die Apotheke und lassen Sie Ihren Urin auf Zucker testen!"


 

« Geld-Witze Kurz-Witze »

» zur Übersicht Witze


Arzt-Witze, Witze über Gesundheit: Patient zum Arzt: Helfen die Fango-Packungen bei meiner Krankheit? Nein, aber Sie gewöhnen sich schon mal an den Boden.