Bild eines Globus in der Rubrik

Weisheiten aus aller Welt

Auf Regen folgt meist Sonnenschein.
(Deutsche Weisheit)

Das Lächeln, das du aussendest, kehrt zu dir zurück.
(Indische Weisheit)

Der Sinn des Lebens besteht in dem Unsinn des Lebens, und der Unsinn des Lebens besteht darin, neuen Unsinn zu erzeugen.
(Buddhistische Weisheit)


Der Weise betrachtet Leben und Tod wie Morgen und Abend.
(chinesische Weisheit)

Die Ansicht eines Weisen und den Rat eines Greisen soll man nicht von sich weisen.
(Weisheit des Konfuzius)

Ein großer Mensch ist derjenige, der sein Kinderherz nicht verliert.
(Mengzi, chinesischer Philosoph 370-290 v. Chr.)

Erreiche den Gipfel der Leere, bewahre die Fülle der Ruhe, und alle Dinge werden gedeihen.
(Lao-tse)

Kein Übel ist so groß wie die Angst davor.
(Weisheit des Lucius Annaeus Seneca)

Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar.
(Antoine de Saint-Exupéry)

Was die Ebbe nimmt, bringt die Flut wieder.

(Afrikanische Weisheit)

Wende dein Gesicht der Sonne zu, und du lässt die Schatten hinter dir.

(Afrikanische Weisheit)

Wer andere kennt, ist klug. Wer sich selbst kennt, ist weise.
(Lao-tse)

Wer in seiner Person die Welt liebt, dem kann man wohl die Welt übergeben.
(Lao-tse)

Wut steht am Anfang des Handelns, Glück am Ende.
(Demokrit, griechischer Naturphilosoph 460-370 v. Chr.)

Gedanken, Worte und Werke (Aus dem Talmud)
Achte auf Deine Gedanken
denn sie werden Worte.
Achte auf Deine Worte
denn sie werden Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen
denn sie werden Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten
denn sie werden dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter
denn er wird dein Schicksal.

« Weisheiten (Startseite)  » Weisheiten der Liebe

» Zitate-Sammlung 


Die besten Weisheiten aus aller Welt. Weisheiten des Buddha, Weisheiten des Konfuzius, chinesische Weisheiten, Weisheiten aus dem Talmund