« Folgen kohlenhydratreicher Ernährung Sport und Kohlenhydrat-Verwertung »

Tipps für die optimale Kohlenhydrat-Zufuhr

Das Thema Kohlenhydrate ist sehr umfassend. Hier finden Sie nun einige Tipps, wie Sie die beschriebene Theorie in die Praxis umsetzen können:

  • Meiden Sie weißmehlhaltige Nahrungsmittel wie Weißbrötchen, Pizza oder Gebäck
  • Alternative: Vollkornbackwaren wie Pumpernickel, Dinkel- oder Vollkornbrot
  • Meiden Sie zuckerhaltige Produkte wie Schokolade, Bonbons, Limonaden...
  • Alternative: Zartbitterschokolade(>70% Kakao), Natursäfte
  • Süßen Sie Ihren Kaffee, Tee mit Fruchtzucker
  • Nehmen Sie zum satt essen Gemüse oder Früchte
  • Favorisieren Sie Nahrungsmittel mit einem hohen Ballaststoffgehalt
  • Essen Sie besonders abends Nahrungsmittel mit einem höheren Eiweißanteil
  • Eine gute Orientierung über die Auswirkung der Kohlenhydrate einzelner Nahrungsmittel auf den Blutzuckerspiegel bietet der so genannte Glykämische Index.

« Kohlenhydrate (Startseite)

« Folgen kohlenhydratreicher Ernährung Sport und Kohlenhydrat-Verwertung »