« Vitamine Spurenelemente »

Mineralstoffe

Die wichtigsten Mineralstoffe im Überblick

 Name   (Durchschnittlicher empfohlener 
Tagesbedarf)

Wirkung der Mineralstoffe

Vorkommen der Mineralstoffe

Kalium, der „Muskelfitmacher“

Regulation Muskeltätigkeit, Wasserhaushalt und Stoffwechsel, 
regelmäßige Herztätigkeit

Obst, Gemüse, Säfte

 

Kalzium, der „Knochenfestiger“
(1000-1200mg)

Aufbau und Erhalt von Knochen und Zähnen, Blutgerinnung, Muskeltätigkeit  Milch und Milchprodukte, dunkle, grüne Gemüsesorten
Magnesium, das „Hochleistungs-Element“ (300-350mg) Muskelarbeit, Stoffwechselaktivität, Schutz vor Muskelkrämpfen, Aufbau von Knochen und Zähnen  Grünes Gemüse, Vollkornprodukte, spezielle Getränke und Präparate

Natrium,
der „Wasserverteiler“

  

Regulation Wasserhaushalt Stoffwechsel und Muskeltätigkeit,  Aufrechterhaltung der Zellflüssigkeit

Speisesalz, Heringe

 

Phosphor,
der „Energielieferant“
(>900mg)

 

Aufbau und Erhalt von Knochen und Zähnen, Energiebereitstellung, Stützfunktion (Skelett)

Eiweißreiche Lebensmittel (Fleisch, Milchprodukte)

 

« Vitalstoffe (Startseite)

« Vitamine Spurenelemente »

Mineralstoffe - Die wichtigsten Mineralstoffe in einer Tabelle mit Erklärung zu Wirkung und Vorkommen: Kalium, Kalzium, Magnesium, Natrium und Phosphor.