« Hundekommando "Peng" Hund macht eine Rolle Hundekommando "Schäm dich" »

Hundekommando "Rolle"

Beim Hundekommando "Rolle" dreht sich der Hund einmal um seine Längsachse über den Rücken.

Das Üben der "Rolle" erfolgt am Einfachsten aus der Position "Platz" oder auch aus der "Peng"-Position. Die mit einem Leckerli gefüllte Hand führt dabei über den Kopf des Hundes eine Halbkreisbewegung durch. Auch hier folgt der Vierbeiner wieder der Hand und dreht sich um seine Achse. Während oder auch nach der Drehung wird das Kommando Rolle gegeben und der Hund erhält er seine Belohnung.

Später kann das Kommando Rolle auch aus jeder Situation heraus geübt werden.

Viel Spaß und Erfolg!


Autor: Holger Scheinpflug

« Hundekommando "Peng" Hundekommando "Schäm dich" »