Bild von übereinandergeschlagenen Beinen

Autogenes Training: Die 7 Grundübungen

Im folgenden werden die sieben Formelvorsätze des einführenden Autogenen Trainings kurz eingeführt. Die sieben Formelvorsätze bauen aufeinander auf und ihre Reihenfolge sollte weder beim Lernen noch beim Üben verändert werden. Jede Formel soll innerlich wiederholt angesprochen (inneres Sprechen) werden. Die gedankliche Konzentration auf die jeweilige Formel soll in der Lernphase, in der dies vom Kursleiter gesteuert wird, etwa ein bis zwei Minuten anhalten, wobei neben dem Wortlaut der Formel auch Bilder im Zentrum der Aufmerksamkeit stehen können.

Hier geht es zu den 7 Formelvorsätzen:

» 1. Die Ruhetönung

» 2. Die Schwereübung

» 3. Die Wärmeübung

» 4. Die Atemübung

» 5. Die Herzübung

» 6. Die Leibübung

» 7. Die Stirnübung


Weitere Themen in der Rubrik Autogenes Training: