Gedichte Jubiläum

Gedicht zum Jubiläum (J. W. v. Goethe)

Nutze Deine jungen Tage,
lerne zeitig, klüger sein. 
Auf des Glückes großer Waage 
steht die Zunge selten ein. 

Du mußt steigen oder sinken,
Du mußt herrschen und gewinnen,
oder dienen und verlieren,
leiden oder triumphieren, 
Amboß oder Hammer sein! 



Gedichte-Kategorien:
» Abschied
» Alter
» Fest- und Feiertage
» Frau
» Freunde
» Geburtstag
» Glück
» Hochzeit
» Hoffnung
» Jahreszeiten
» Jubiläum
» Kinder
» Kummer
» Liebe
» Lustiges
» Mann
» Mond
» Nachdenkliches
» Natur
» Satire
» Sehnsucht
» Sinn des Lebens
» Sonne
» Tageszeiten
» Tiere
» Trauer
» Sonstiges