Lustige Fußballer-Sprüche

Fußballer-Sprüche 6 (Sammer bis Turnher)

Sammer, Matthias:

  • "Das nächste Spiel ist immer das nächste."
  • (über seinen Spitznamen "Motzki"): "Wenn ich am Ende vorn stehe, können mich die Leute auch Arschloch nennen. Das ist mir egal."

Schäfer, Raphael:

  • Das Ziel ist der einstellige Tabellenplatz. Das fängt bei 1 an und hört bei 9 auf.

Schmider, Roland:

  • "Für uns war die Trainerfrage nie eine Trainerfrage."

Schmidt, Harald:

  • "Jürgen Klinsmann ist inzwischen 694 Minuten ohne Tor. Das hat vor ihm, glaube ich, nur Sepp Maier geschafft."
  • "Golden Goal ist scheiße. Man weiß nie, ob man sich noch ein Bier holen soll."

Scholl, Mehmet:

  • (als werdender Vater): "Es ist mir völlig egal, was es wird. Hauptsache, er ist gesund."
  • "Hängt die Grünen, solange es noch Bäume gibt!"
  • (auf die Frage nach seinem Lebensmotto): "Ich hatte noch nie Streit mit meiner Frau. Bis auf das eine Mal, als sie mit auf's Hochzeitsfoto wollte."
  • (nach einem der Derby der Bayern gegen die Löwen): "Die Brisanz dieses Spieles hat man daran erkannt, dass sich Franz Beckenbauer über unsere Tore gefreut hat."
  • "Die schönsten Tore sind diejenigen, bei denen der Ball schön flach oben rein geht."
  • "Wir heulen heute Abend alle. Dann tauschen wir die Frauen und dann geht's weiter." (zu seinem Bundesliga-Abschied)

Schumacher, Toni:

  • (in bezug auf das Foul an Battiston): "Dann zahl' ich ihm seine Jacketkronen."
  • "Seither bemühe ich mich, bei jeder leichten Berührung, bei jedem Zusammenstoß, bei jedem Foul im Gegner zuerst den Menschen zu sehen."

Schwarze, Klaus:

  • "Saarbrücken bezwang Freiburg mit 1:1."

Schwinkendorf, Jörn:

  • (zu seinem Eigentor beim Spiel Freiburg gegen Bayern.): "Bevor der Elber den Ball reinmacht, mach ich ihn lieber selber rein." 

Steiner, Paul:

  • (auf die Frage, ob die Nationalmannschaft für ihn ein Thema sei): "Nein, die spielen immer mittwochs, da habe ich keine Zeit."

Stepanovic, Dragoslav:

  • "Was der Rudi Bommer heute mit seinen 800 Jahren geleistet hat, war schon phänomenal."
  • (auf die Frage eines Reporters, was die kommende Woche bringe): "Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag..."

Stielike, Uli :

  • "Mal ist die Suppe dick, mal ist sie dünn... nur wenn nichts Flüssiges drin ist, gibt es einen ätzenden Geruch."

Strunz, Thomas:

  • "Es ist ein Sehnenabriss am Schambeinknochen. Hört sich lustig an, ist aber trotzdem beim Fußball passiert."

Szymaniak, Horst :

  • "Ein Drittel? Nee, ich will mindestens ein Viertel."

Täuber, Klaus:

  • "Heute knall ich mir die Birne voll, bis mir das Bier zu den Ohren rausläuft!"

Thomas, Carmen:

  • "Schalke 05."

Thomforde, Klaus:

  • "In der ersten Liga die Bälle zu halten find ich total geil. Da geht mir voll einer ab!"

Thon, Olaf:

  • "Wir lassen uns nicht nervös machen, und das geben wir auch nicht zu!"
  • "Ich habe ihn nur ganz leicht retuschiert."
  • "In erster Linie stehe ich voll hinter dem Trainer, in zweiter Linie hat er recht."
  • "Wir spielen hinten Mann gegen Mann, und ich spiel gegen den Mann."

Töpperwien, Rolf (bei der Rückkehr von Werder Bremen nach dem Europapokalsieg 1992):

  • "Jetzt! Jetzt betritt Otto Rehhagel deutschen Boden!"

Toshack, John:

  •  (als Trainer von Real Madrid): "Am Montag nehme ich mir vor, zur nächsten Partie zehn Spieler auszuwechseln. Am Dienstag sind es sieben oder acht, am Donnerstag noch vier Spieler. Wenn es dann Samstag wird, stelle ich fest, dass ich doch wieder dieselben elf Scheißkerle einsetzen muss wie in der Vorwoche."

Trappatoni, Giovanni:

  • "Es gibt nur einen Ball. Wenn der Gegner ihn hat, muss man sich fragen:
    Warum!? Ja, warum? Und was muss man tun? Ihn sich wiederholen!"
  • "Ich habe fertig."
  • "Fußball ist Ding, Dang, Dong. Es gibt nicht nur Ding."
  • Ihr seid schwach wie eine Flasche leer.

Turnher, Beni :

  • "Der Rasen sieht alt und gebraucht aus, irgendwie erinnert er mich an die Kleider der Kelly Family."

» weiter zu Teil 7 (Venebles bis Zoff)               « zu Teil 5

 

 

Kennen Sie lustige Sprüche? Bitte hier einsenden.

Als Dankeschön verlosen wir unter den Einsendern einmal monatlich eine kleine Überraschung. Vielen Dank und natürlich viel Glück.

» weiter zu Teil 7 (Venebles bis Zoff)               « zu Teil 5

» Zu den anderen Sprüche-Kategorien


Fußballer-Sprüche Teil 6: Von Matthias Sammer bis Beni Turnher. Das nächste Spiel ist immer das nächste...