Ball, Spielzeit, Punkte »

American Football - Das Spielziel

Das Team, welches Sie von der Tribüne aus links von sich sehen, muss den Ball in die "Endzone" auf der rechten Seite bringen, das rechte Team in die linke Endzone. Das ist auch schon das Wichtigste beim American Football!

Um im Stadion Spaß zu haben, reicht dieses Wissen Anfangs aus. Natürlich gibt es beim American Football reichlich Regeln und die Einhaltung dieser beäugen die Herren, die wie Zebras gekleidet sind. Sechs Schiedsrichter sind manchmal nicht genug, die Entscheidung jedoch fällt der "White Cap", der Hauptschiedsrichter mit der weißen Mütze.


American Football - Die Mannschaft

Das Team umfasst etwa 45 Spieler. Auf dem Feld befinden sich jeweils 11 Spieler. Ausgewechselt werden kann beliebig oft. Die Spieler sind für bestimmte Aufgaben spezialisiert. Grundsätzlich unterscheidet man beim American Football zwischen Offence (Angreifer) und Defence (Verteidiger).


American Football - Das Spielfeld

Das Spielfeld ist voller Linien. Warum? Ganz einfach: Damit man sich besser orientieren kann. Alle 5 Yard finden Sie eine Linie. Insgesamt ist das Spielfeld 120 Yards lang, wobei die Endzonen links und rechts, in die der Ball gebracht werden soll, jeweils 10 Yard lang sind.

Das Football ABC



» Zurück zur Startseite "American Football"

Ball, Spielzeit, Punkte »