« Aquafitness-Übung Bauchrolle Aquafitness-Übung Schere »

Aquafitness-Übung Hampelmann

Übungsdurchführung des Hampelmanns

Ausgangsposition ist die Grätschstellung der Beine. Die Arme befinden sich im Wasser und werden parallel zum Boden im Winkel von 180° geöffnet. Aus der geöffneten Position werden die Beine durch kräftigen Abdruck der Füße zusammen gebracht. Ähnlich wie beim Hampelmann werden die Arme dabei auch geschlossen, die Hände berühren sich vor dem Körper.

Als Übungsvariation des Hampelmanns können Sie die Arme dann öffnen, wenn die Beine geschlossen werden.

Übungsziel

Verbesserung der Ausdauer, Kraftausdauer und Straffung der Beine.

Empfohlene Aquafitness-Geräte für den Hampelmann

  • AquaDisc SZ
  • AquaHantel
  • Beinschwimmer
  • Universal Aquafitness Ringe (geformt als 8 um Hand- und Fußgelenke)
  • Powerstick (je Seite sind Fuß und Hand in einer Schlaufe)


« Aquafitness-Übung Bauchrolle Aquafitness-Übung Schere »