Aquafitness - Geräte

Beim Aquafitness kann durch die Übungsauswahl sowie durch unterschiedlichen Geräteeinsatz ein vielfältiges Training angeboten werden. Aquafitness-Geräte sind vorwiegend Auftriebs- und Widerstandsgeräte. Das heißt, sie unterstützen die Eigenschaft des Wassers, einen Körper im Wasser leichter werden zu lassen und bieten durch ihre Fläche dem Wasser einen höheren Widerstand. Aquafitness-Geräte sind vorwiegen aus Polyethylen (PE) Schaumstoff und daher sehr leicht und komfortabel für den Transport.

Für das Aquafitness-Training im Flachwasser müssen nicht zwangsläufig Geräte eingesetzt werden. Hier erreicht man durch unterschiedliche Körperpositionen und durch die Intensität und Schnelligkeit der Übungen bereits hohe Widerstände. Ein Geräteeinsatz erhöht jedoch die Intensität und die Vielfalt von Bewegungen.

Das Aquafitness-Training im Tiefwasser (ohne Bodenkontakt der Füße) kann nur sehr schwer ohne Geräte durchgeführt werden. Man müsste sonst gegen die auch im Wasser wirkende Schwerkraft nach unten ankämpfen. Aus diesem Grund werden im Tiefwasser-Training vorwiegend Aquajogging-Gürtel eingesetzt.

Bild eines Aquajogging-GürtelsAquajogging-Gürtel

Diese Gürtel werden um die Hüfte befestigt und bieten soviel Auftrieb, dass der Trainierende im Wasser auch ohne Bewegung an der Wasseroberfläche bleibt. So kann man sich beim Aquafitness auf die eigentliche Bewegung, z. B. dem Joggen, konzentrieren. 

» Hier gehts weiter zum Thema Aqua-Jogging

AquaTwinBild eines Fußes im Wasser mit Aqua-Twin 

Als komfortable Alternative zum Aquajogging-Gürtel gibt es seit einigen Jahren den AquaTwin aus dem Hause Beco Beermann. Dies ist ein Schuh aus Schaumstoff, der soviel Auftrieb wie ein Aquajogging-Gürtel bietet. Zudem wird durch den stärkeren Widerstand nach unten und den auf die Füße gerichteten Auftrieb ein effektives Kraftausdauer-Training angeboten.

Aquafitness-Geräte für den Oberkörper

Beliebte Tief- und Flachwasser-Aquafitness-Geräte für den Oberkörper sind:

  • Pool-Nudeln

   Bild von Poolnudeln

  • Aqua-Hanteln

    Aqua-Hantel


  • BECO AquaDisc SZ (Widerstandscheiben)

Bild AquaDiscDie AquaDisc SZ ist eine Widerstandsscheibe aus Hartschaumstoff für das Aquafitness-Training im Flach- und Tiefwasser. Die AquaDisc SZ ist ein sehr  vielfältig einsetzbares Aquafitness-Gerät und insbesondere für das Training von Ausdauer, Koordination und Kraft geeignet. Die AquaDisc SZ hat einen Durchmesser von 24 cm, bei einer Breite von 4,5 cm. Durch die zwei Griffmulden liegt die AquaDisc SZ optimal in der Hand und schont somit das Handgelenk während den Aquafitnessübungen.

» Griff, Übungen und Informationen zur AquaDisc SZ


  • Handschuhe aus Neopren oder Lycra

    Aqua-Handschuhe


  • Kick-Box-Handschuhe

     Bild von Kick-Box-Handschuhen für das Wassertraining


Aquafitness-Geräte für die Beine

Für die Beine werden z. B. eingesetzt:

  • Beinschwimmer

    Beinschwimmer

  • AquaTwin  (siehe Beschreibung oben)

    AquaTwin

  • Aqua-Stepper

    Aqua-Stepper

  • Aqua-Bike (Fahrrad-Ergometer fürs Wasser).

    Aqua-Bike unter Wasser

Alle Aquafitness-Geräte haben unterschiedliche Widerstände und Einsatzgebiete. Die Wahl des Gerätes hängt vom Trainingsziel und den Voraussetzungen des Trainierenden ab. Die Geräte werden üblicherweise in Aquafitness-Kursen gestellt. So können Sie eine Vielfalt von Aquafitness-Geräten kennen lernen und das für Sie richtige Gerät entdecken.

Unter den Aquafitness-Begeisterten wird die Anschaffung einer eigenen Aqua-Fitness-Ausrüstung immer beliebter, um dann alleine oder mit einem Partner zusammen zu trainieren. Dabei gilt der Grundsatz: Alles was Ihnen Spaß bringt ist effektiv. Wichtig ist das regelmäßige Training im Wasser!


Weitere Artikel zu Aquafitness:
» Aquafitness
» Aquafitness - Grundlagen
» Aquafitness - Vorteile
» Aquafitness - Basis
» Aquafitness - Kurse
» Aquafitness - Training
» Aquafitness - Übungen
» Aquafitness - Geräte
» Aquafitness-News
» Aqua - Shop


Aquafitness-Geräte, Aquafitness, Aqua-Bike, Aqua-Hanteln, AquaTwins, Aquajogging-Gürtel, Aqua-Stepper, Beinschwimmer, AquaDisc.