Virus

Antivirensoftware

Eine Antivirensoftware (auch Antivirenscanner, Virenschutz, Antiviren-Programm genannt) ist ein Computerprogramm, das Computerviren, Computerwürmer und Trojaner (sogenannte Malware) entdecken und beseitigen kann.

Antiviren-Programme gibt es als Echtzeitscanner, Manuellen Scanner, Online-Virenscanner. 

Echtzeitscanner

Echtzeitscanner agieren im Hintergrund Ihres Computersystems und durchsuchen ständig alle Dateien und Programme auf Ihrem Computer. Bereits beim öffnen, aber auch beim erstellen und ändern von Dateien werden diese gescannt, um einen ständigen Schutz vor Virenbefall zu bieten. Für diejenigen, die einen nicht all zu leistungsfähigen Computer ihr eigen nennen, kann dieser ständige Scanvorgang zu einer Verlangsamung des Computersystems führen.

Um diese Belastung möglichst niedrig zu halten, werden häufig einige Dateiformate nicht oder nur zum Teil untersucht. Daher ist es empfehlenswert zusätzlich zum Echtzeitscan regelmäßig einen manuellen Scan durchzuführen.

Hat ein Virenscanner etwas Verdächtiges gefunden, wird der Benutzer nach den weiteren Schritten befragt: So kann z. B. die gefundene Virendatei gelöscht, in die Quarantäne verschoben oder eventuell sogar repariert werden.

Manueller Scanner

Ein manueller Scanner, arbeitet nicht von allein. Er muss von Ihnen selbst gestartet werden. Werden schädliche Dateien gefunden, können in der Regel wie beim Echtzeitscanner Löschung, Quarantäne oder Reparatur ausgewählt werden.

Online-Virenscanner

Online-Virenscanner sind Antivirenprogramme, die ihren Programmcode und die Viren-Muster über ein Netzwerk laden. Online-Virenscanner müssen manuell angeschoben werden. Ein ständiger Schutz ist also nicht gewährleistet. Zum ständigen Schutz Ihres Computers sind diese Scanprogramme also eher nicht geeignet. Online-Virenscanner werden in der Praxis eher als zweites Sicherungsinstrument eingesetzt, um einen Virenbefall nach Identifikation durch einen installierten Virenscanner, zusätzlich zu untersuchen.

Sicherheit

Da Viren ständig neu in den Umlauf gebracht werden sollte ein installiertes Antivirenprogramm regelmäßig aktualisiert werden. Viele Anbieter bieten Updates mit neuen Viren-Mustern zum herunterladen an. Nutzen Sie diese Möglichkeit, da sonst Ihr Antivirenprogramm neuartige Viren übersehen könnte. Dennoch, einen hundertprozentigen Schutz vor Viren kann Ihnen kein Antivirenprogramm gewähren. Seinen Sie also bitte vorsichtig und schauen Sie genau, welche Dateien Sie aus dem Internet herunterladen und ob der Anbieter seriös ist.

» weiter zu "Bookmark"

« zurück zu "Administrator"


Antivirensoftware: Antivirenscanner, Virenschutz, Antivirenprogramme, Echtzeitscanner, Manueller Scanner, Online-Virenscanner