Forum

Antworten

Pflege-TÜV

von: FerrariFred

25.09.2016 - 22:09 Uhr

Beiträge: 5

Du sieht es oft an ihren Webseiten. Normalerweise sagt auch der Preis was aus. Schau dir mal zum Beispiel die Webseite meiner Seniorenresidenz an: http://www.residenz-josefstadt.at/seniorenresidenz/
Viel Info, viele Bilder, nichts wird versteckt. Preise sind jetzt nicht unbedingt billig, aber du kannst, sehen dass es qualitativ hochwertig ist.
Das ist bei den meisten Heimen/Residenzen so. Webseiten und Preise sind dann doch immer recht ausschlaggebend.

von: RyanLes

23.07.2016 - 00:03 Uhr

Beiträge: 11

Man könnte sich auch einfach mal umhören. Ich denke die beste Methode wäre es, einige Betroffene im ausgesuchten Pflegeheim, oder dazugehörige Menschen zu fragen. Diese "Bewertungen" werden wohl der absoluten Wahrheit entsprechen

von: senta

04.04.2016 - 16:03 Uhr

Beiträge: 51

Danke sonnenblume, stimmt bei den Krankenkassen kann man ja mal vorbeischauen. Die sollten ja auch ein Interesse daran haben, ein gutes und günstiges Pflegeheim zu finden.

von: sonnenblume

31.03.2016 - 11:31 Uhr

Beiträge: 5

Im Internet bei der AOK gibt es einen ziemlich ausführlichen Pflegeheimnavigator mit ca. 13000 Pflegeheimen. Dazu viele Informationen über das Pflegeheim, auch die Preise. Der Transparenzbericht mit Qualitätsbeurteilung steht dort auch, aber dabei handelt es sich meines Erachtens um den sogenannten Pflege-TÜV und da hattest du ja deine Zweifel.

von: luna

29.03.2016 - 09:46 Uhr

Beiträge: 11

Also ich würde mal den Hausarzt befragen. Der hört viel und gibt bestimmt eine unabhängige Meinung ab.

von: senta

24.03.2016 - 11:54 Uhr

Beiträge: 51

Ja, ich weiß, aber kennst du andere Wege?

von: gerhard

23.03.2016 - 10:15 Uhr

Beiträge: 35

Also nach diesem Pflege-tüv kannst du dich nicht richten. Die bekommen alle Höchstnoten, da liegt der Fehler im System.

von: senta

21.03.2016 - 14:55 Uhr

Beiträge: 51

Ich hatte kürzlich im Fernsehen eine Sendung gesehen, in der die Bewertungen von Pflegeheimen stark kritisiert wurde. Eventuell soll der Pflege-TÜV sogar abgeschafft werden.
Ich bin nun für eine Freundin auf der Suche nach einer guten Pflegeeinrichtung und Frage mich, wie ich gut und "böse" auseinanderhalten soll. Weiß jemand, ob es hier unabhängige Bewertungsrichtlinien gibt bzw. sowas wie Stiftung Warentest für Pflegeeinrichtungen?

Danke

  • Sie müssen sich anmelden um Antworten zu können!