Forum

Antworten

Restless Leg

von:

27.09.2010 - 15:01 Uhr

Beiträge: 3

Hallo Susi, hier ein Adresse in Sachen Craniosacraler Körpertherapie:
 
Heilpraktikerin
Kirsten Hanna Potthoff
Adersstraße 26
40215 Düsseldorf
Tel.: 0211-444647
 
Herzliche Grüße von Thomas

von:

26.09.2010 - 14:46 Uhr

Beiträge: 3

Hallo Susi, ich kannte diese "Erscheinungen" nur zu gut und mir haben hierbei div. Entspannungstechniken/Massagen sehr geholfen. Oft sind es Anspannungen des Körpers (Muskulatur, Nerven) die sich im Ruhezustand entladen und dann diese Disharmonien hervorbringen. Aus meiner Erfahrung mit den Kunden sind meistens Verspannungen im Beckenbereich (z. B. hervorgerufen durch Beckenschiefstand, Verschiebungen des Steißbeins durch Sturz usw.), Probleme mit der Wirbelsäule bzw. des gesamten Rückens sowie Halswirbelgeschichten die Ursachen.
Meine Empfehlung: Setze dich mal mit einem Osteopathen in Verbindung, der auch Cranio Sacrale-Körpertherapie anbietet. Eine super Sache!!!
Viel Erfolg wünscht Dir mit lieben Grüßen Thomas       

von: noschi

24.09.2010 - 12:27 Uhr

Beiträge: 9

Hallo Susi. Das kann schon Rstless Leg sein. Ich würde an deiner STelle wirklich zum Arzt gehen. Ich glaube, da gibt es Mittel dagegen. Ich bekomme häufiger nachts einfachso Krämpfe im Unterschenkel, hat aber nix mit RL zu tun. Ich nehme Magnesiumtabletten dagegen und es ist wirklich besser geworden.
Grüße. Noschi

von: SusiQ

15.09.2010 - 11:42 Uhr

Beiträge: 4

Ich habe nachts recht häufig so ein kribbeln in den Beinen, fast so ein bisschen wie ein Krampf. Mich nervt das, da ich dann recht unruhig schlafe bzw. nicht wieder einschlafen kann. Ist das Restless Leg? Und was kann man dagegen tun? Hat jemand Erfahrungen?
Danke und Grüße von Susi

  • Sie müssen sich anmelden um Antworten zu können!